Innovationspraxis pur - unsere Speaker

Thomas Appel

Senior Partner Business Development, Microsoft GmbH

Thomas Appel unterstützt seit über zwei Jahrzehnten Microsoft-Kunden und -Partner beim erfolgreichen Aufbau und Einsatz von IT-Lösungen. Innovation als Teildiziplin der digitalen Transformation ist für Ihn eine unabdingbare Fähigkeit jeder Organisation.

Vortrag: DIGITALE ZUSAMMENARBEIT IN INNOVATIONSPROJEKTEN

Christian Buchholz

Geschäftsführender Gesellschafter, verrocchio Institute

Christian Buchholz ist ein ausgewiesener Experte, wenn es um das Zusammenspiel von Innovation, Change und Führung geht. Als mehrfacher  Entrepreneur und kennt die Herausforderungen von Startups wie auch die Gedankenwelt von Großkonzernen.Christian Buchholz ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des verrocchio Institute.

Vortrag: FLORENCE INNOVATION PROJEKT – DIE 600-METHODEN-REISE

Prof. Dr. Nicolas Burkhardt

Geschäftsführender Gesellschafter der Kopfspringer GmbH 

Der gefragte Keynote-Speaker ist Co-Initiator und Mitglied der Jury des Wirtschaftswoche-Quantensprung-Awards, der HR-Garage sowie des RoundTable Innovationsmanagement.

In seiner langjährigen Tätigkeit in der Industrie verantwortete er den Aufbau diverser Innovationseinheiten.

Vortrag: LEAN STARTUP EXPERIENCES

Rainer Kiefer

Sportpsychologe und Betreuer des Bundeskaders der Biathleten 

Rainer Kiefer ist Master of International Studies in Sport Sciences der Universität Konstanz und Mitglied der Expertenliste für Sportpsychologie des Bundesinstitutes für Sportwissenschaft. Als Sportpsychologe hat er bereits den Biathlon Bundeskader, die Mannschaften der Nordischen Kombination, den Bundeskader im Ringen und die Damen Curling Nationalmannschaft betreut. 

 

Vortrag: PATI – WAS BIATHLON UND INNOVATION GEMEINSAM HABEN 

 

Dr. Matthias Schmidt

Leitender Innovationsmanager bei DOMO Chemicals  

Seit 3 Jahren ist Dr. Matthias Schmidt verantwortlich für den Aufbau, die Gestaltung und den Erfolg des Innovationsmanagements bei DOMO Chemicals. Mit seinem weltweiten Team an ausgebildeten Innovationscoaches ist er immer auf der Suche nach neuen Themen, neuen Trends und Ideen für alle Prozesse und Produkte des Chemiekonzerns. 

 

Vortrag: INNOVATIONSMANAGEMENT VON 0 AUF 100 – SPRINT ODER HÜRDENLAUF? 

 

Markus Schulte

Gründer von zukunftsstarter.de 

Mehr als 25 Jahre Erfahrung hat Markus Schulte in nationalen und internationalen Konzernen, vor allem aber im Mittelstand gesammelt. In seinem Beratungsunternehmen zukunftsstarter.de engagiert er sich als „Unternehmens- Zukunfts-Finder“ und unterstützt Unternehmer dabei ihr „Business Modell 2.0“ zu finden. Durch seine langjährige Erfahrung ist er als Innovationsfeuerwehr gefragt, weil er neben Innovations-Know-How das direkte Unternehmens- und Branchenverstehen für viele Mittelständler im Blut hat.

 

Vortrag: DIGITALE ZUSAMMENARBEIT IN INNOVATIONSPROJEKTEN  

Prof. Dr. Holger Simon

Kunsthistoriker, Innovator und Entrepeneur

Ausgezeichnet als „Digitaler Kopf 2014“ von der Gesellschaft für Informatik und dem BMBF ist Prof. Dr. Holger Simon ein Experte für Cultural Entrepeneurship und ein Kenner des Werdegangs von Leanoardo Da Vinci.

Vortrag: ERFOLGSPRINZIPIEN AUS DER RENAISSANCE

Benno van Aerssen

Geschäftsführender Gesellschafter, verrocchio Institute

Seine Kunden nennen ihn den „Innovationskünstler“ und sagen „Bei Ihm gibt es die Ideengarantie“. Sein wertvoller Erfahrungsschatz basiert auf mehr als 10 Jahren fokussierter Arbeit im Innovationsbusiness in ganz Europa, Nord- und Südamerika mit über 1.000 Workshops und dem Wissen über viele hundert Methoden. Benno van Aerssen ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des verrocchio Institute. 

 

Vortrag: FLORENCE INNOVATION PROJEKT – DIE 600-METHODEN-REISE

Daniel M. Ziegler

Komponist, Jazzmusiker, Innovation Coach 

Der Musiker und Innovation Coach ist Co-Autor des „Großen Handbuch Innovation“. Von 1999 bis 2015 leitete er eine Musikschule und begann 2003, Kreativitäts-Trainings für Teams in Unternehmen durchzuführen. Daniel Ziegler hat einen Lehrauftrag für „Creativity“ an der Hochschule Rhein-Waal. In Workshops und Vorträgen verrät er Transfers von künstlerischer Kreativität aufs Business.

Vortrag: NEUE REIZBILD-METHODEN

Jetzt anmelden

Intensiver Austausch bedeutet begrenzte Teilnehmerzahl – jetzt Plätze sichern! 

KONTAKT